Veranstaltungen

Oktober 2020

22.10.2020 Donnerstag 17:30h

Digitale Transformation - Alumni-Jahresanlass 2020

Wir beleuchten an diesem Anlass die Auswirkungen der Digitalen Transformation auf die Menschen und auf die veränderte Arbeitswelt und zeigen vor allem die Chancen für die Menschen auf.

Alle aktiven Mitglieder einer FHNW Alumni-Organisation sind herzlich zu diesem Anlass eingeladen. Der Anlass ist kostenlos. Externe Interessierte gerne auf Anfrage.

Die Experten:

Prof. Dr. Marc K. Peter, FHNW

Prof. Martina Dalla Vecchia, FHNW

Markus Dobbelfeld, Search & Co.

Prof. Dr. Hartmut Schulze, FHNW

Thomas Ruck, Accenture Interactive Schweiz

Christian Mossner, AV Ganz AG

 

> Programm, Experten, Online-Anmeldung

Mehr
28.10.2020 Mittwoch 17:30h

Alumni GV @ RVBW

Aufgrund der aktuellen Situation mussten wir diesen Event leider verschieben und haben nun ein neues Datum im Oktober gefunden. Wir danken für euer Verständnis und hoffen auf eine baldige Verbesserung der allgemeinen Lage.

Die Generalversammlung 2020 findet bei den Regionalen Verkehrsbetrieben Baden-Wettingen (RVBW AG) in Wettingen statt.

Mit Stefan Kalt als Direktor, wird dieses regionale Busunternehmen seit vielen Jahren von einem unserer Alumnus geführt – und dies sehr erfolgreich.

Elektromobilität, Digitalisierung und autonomes Fahren sind drei der Themen, die den öffentlichen Verkehr aktuell sehr beschäftigen. Im Jahr 2019 hat die RVBW neben dem ersten Hybrid-Gelenkbus auch den ersten Elektrobus im Aargau in Betrieb genommen und damit einen wichtigen Schritt in die Zukunft gemacht. Mit 66 Fahrzeugen und 216 Mitarbeitern wurden im Jahr 2018 13.5 Millionen Fahrgäste befördert und 345 Haltestellen bedient.

Wir haben die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen dieses innovativen Unternehmens zu werfen und werden von Stefan Kalt persönlich zu den aktuellen Themen und Herausforderungen in der Branche informiert. Und wir erfahren sicher auch, wie weit die Idee einer Seilbahn vom Bahnhof Baden ins Bäderquartier schon gereift ist.

Treffpunkt:
Regionale Verkehrsbetriebe Baden-Wettingen (RVBW AG) in Wettingen (Halbartenstrasse 5)

Anreise:
Bitte mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Haltestelle "Busgarage" (Linien 1 & 8).
Für die Anreise mit dem Auto steht eine beschränkte Anzahl Parkplätze auf dem Areal der Busgarage zur Verfügung (bitte Wegweiser und Einweiser beachten).

Programm:

  • 17:00 - 17:30: Eintreffen der Gäste
  • 17:30 - 19:00: Begrüssung / Referat durch Stefan Kalt zu aktuellen Mobilitätsthemen / Führung durch die RVBW (Leitstelle, Werkstatt, Depot)
  • 19:00 - 20:00: Generalversammlung
  • 20:00 - 21:30: Apéro

Weitere Infos:

Zur Anmeldung

Mehr

Juni 2021

05.06.2021 Samstag 13:00h

Thömus + Swiss Bike Park - 5.6.2021

Es freut uns ausserordentlich, dass wir dich zu einem interdisziplinären Freizeit-Anlass einladen dürfen mit dem weit über die Landesgrenzen bekannten Velo-Unternehmer Thomas «Thömu» Binggeli: Gründer und CEO «Thömus AG», VR-Präsident und Teilhaber BMC Switzerland AG, VR und Teilhaber myStromer AG, Initiant «Swiss Bike Park» und Unternehmer des Jahres 2006.

Online-Anmeldung

Datum/Zeit
Samstag 5. Juni 2021, 13:00 – 16:00 Uhr

Ort
Thömus und Swiss Bike Park
Oberriedgässli 6, 3145 Niederscherli (Oberried)
https://thoemus.ch       https://www.swissbikepark. ch

Programm
13:00 – 13:45 Referat Thömu Binggeli, Initiant Swiss Bike Park / CEO Thömus AG

13:45 - 14:30  Führung durch Oberried & Swiss Bike Park (zu Fuss): Besichtigung Verkaufshaus, Snowfarm, Werkstatt, Projektvorstellung Swiss Bike Park

14:30 – 15:00  Apéro: Fleisch- und Käseplatte inkl. Getränke

15:00 – 16:00  Bike Kurs im Swiss Bike Park: Geführte Tour mit Guide in Gruppen von 10 - 12 Personen

Anfahrt
Individuell per Auto, Fahrgemeinschaften werden begrüsst. Mit ÖV eher schwierig zu erreichen.

Kosten
Unkostenbeitrag für alle CHF 20.- (bar vor Ort)

Allfällige Bike-Miete "Thömus Lightrider E1" inkl. Helm CHF 50.- (individuell, bar vor Ort)
Hightech E-Mountainbike mit dem innovativen Shimano Steps Antrieb, Verkaufspreis ca. CHF 7'500.-

Tenue
Freizeit, geeignete Schuhe für Führung Oberried/Swiss Bike Park, geeignete Kleider/Ausrüstung für Bike Kurs.

Anmeldung
Wir bitten um eine verbindliche und kostenpflichtige Online-Anmeldung bis am 28.Mai 2021 oder per Mail an mailalumni.fhnw.ch.


Die mitorganisierenden Alumni-Vereine und -Clubs freuen sich auf einen spannenden und unterhaltsamen Nachmittag zusammen mit euch.

Alumni FHNW Technik, GOB, GAB, Aumni FHNW Soziale Arbeit, HGKx, Alumni FHNW IM Brugg und die Dachorganisation Alumni FHNW

Mehr
19.06.2021 Samstag 13:00h

Alumni Backstage & Fun - Thömus

Der Event war ursprünglich auf den 20. Juni 2020 geplant, musste jedoch wegen der Coronakrise um ein Jahr verschoben werden.

Es freut uns ausserordentlich, dass wir einen interdisziplinären Anlass organisieren dürfen mit dem weit über die Landesgrenzen bekannten Velo-Unternehmer Thomas «Thömu» Binggeli: Gründer und CEO «Thömus AG», VR-Präsident und Teilhaber BMC Switzerland AG, VR und Teilhaber myStromer AG, Initiant «Swiss Bike Park» und Unternehmer des Jahres 2006.


Anmeldung via Alumni FHNW

Mehr

Mai 2020

14.05.2020 Donnerstag 18:30h

Abgesagt: Alumni Gourmet - Grillkurs

Leider müssen wir den Event aufgrund der aktuellen Situation absagen. Nächstes Jahr möchten wir ihn aber erneut durchführen und freuen uns bereits jetzt darauf!

 

​Bist du bereit für die Herausforderungen am Grill, welche im kommenden Sommer wieder anstehen? Möchtest du Tipps und Tricks von Fachleuten erhalten und vom Fleischexperten direkt detaillierte Infos zur besten Zubereitung des Grillguts bekommen? All dies, inklusive dem selbst zubereiteten Nachtessen und aller Getränke, bietet dir unser diesjährige Grillkurs.


Treffpunkt:
​Hotel Krone, Bahnhofstrasse 52, Aarburg


Programm:
​Max. 8 Personen bilden ein Team, welches miteinander ein komplettes Menü grilliert. Zum Apéro werden uns 3 - 4 verschiedene Häppchen grilliert. Als Vorspeise grillen wir dann 3 - 4 verschieden Fisch oder Fleischstücke, dazu gibt es Salat vom Buffet. Anschliessend werden die Fleischstücke vorgestellt und in zwei Gängen zubereitet und gegrillt. Die Auswahl beinhaltet immer Poulet, Schwein, Rind und Lamm, das Angebot beinhaltet ganze sowie geschnittene Stücke. Die Beilagen, das Gemüse und auch das Dessert werden ebenfalls auf dem Grill zubereitet. Der abschliessende Kaffee darf dann natürlich nicht fehlen.

Bruno Lustenberger, unser Gastgeber vom Hotel Krone Aarburg, verrät uns Tipps und Tricks zum Gelingen von Speisen.

Leonz Heggli von Heggli Eisenwaren AG Oftringen, begleitet uns durch den Abend und zeigt uns wie man den Grill zur Küche macht.

Paul und Margrith Mühle, Fleischexperten aus der Region, beraten uns über den Einkauf von Fleisch, Fleischwaren und Fisch und erklären uns die optimale Vor- und Zubereitung für eine Grillparty.

Im Preis inbegriffen ist das ganze Menu, Getränke à discrétion und eine Dokumentation.

Weitere Infos:
​Anmeldungen die per Anmeldeschluss erfasst sind, sind definitiv und können anschliessend nicht mehr annuliert werden. Sofern der Kurs nicht abgesagt wird, sind die Kosten auch bei einem Fernbleiben vom Anlass geschuldet. Danke fürs Verständnis.

Zur Anmeldung

Mehr

November 2020

24.11.2020 Dienstag 18:15h

Alumni Skills - Seminar Vorsorge Ü50

Die Stiftung Benefit ist eine gemeinnützige Stiftung und verfolgt das Ziel, das Allgemeinwissen in Fragen zu Vermögensbildung, Vermögensvorsorge und Versicherungen zu fördern.

Die FH SCHWEIZ, unsere nationale Dachorganisation, und die Stiftung Benefit freuen sich, dich zum Seminar «Ü50-wenige Jahre vor der Pensionierung» einzuladen.

Mitglieder profitieren von Spezialkonditionen. Dies ist keine Verkaufsveranstaltung und frei von jeglichen Verpflichtungen.


Treffpunkt:
Dienstag 24. November 2020 um 18:15 Uhr am FHNW Campus Brugg-Windisch, Bahnhofstrasse 6 in 5210 Windisch.

Programm:

  • ​Lebensplanung (Wünsche, Interessen, Zeitpunkt der Pensionierung, Budget)
  • Versicherungen (Was ändert sich, worauf ist zu achten)
  • AHV (was ist zu erwarten, wie gehe ich vor)
  • Pensionskasse (Einkauf ja/nein, Kapital oder Rente)
  • Vermögen (Anlegen ja aber wie, was ist zu beachten)
  • Steuern (Kapitalauszahlungen 2. und 3. Säule)
  • Erben und Vererben (Testament, Ehe-/und Erbvertrag)

Kosten:
Einzelperson: CHF 24.00
Paare: CHF 40.00


Weitere Infos:
​​stiftung-benefit.ch

Zur Anmeldung

Mehr
04.11.2020 Mittwoch 18:15h

1. GOB Bowling Turnier

Wer wagt es und tritt zu einem sportlichen Wettkampf im Bowling an?

Wenn dir das Networking wichtiger ist als der Wettkampf, hast du auch dazu genügend Gelegenheit. Neben der Bahn und beim gemeinsamen Essen lässt sich hervorragend networken.

Für die Anmeldung auf FHconnect hier klicken.

Mehr
26.11.2020 Donnerstag 18:30h

«Praxis erleben» in der Stiftung AHBasel

Der Name ist Programm. An diesem Abend habt ihr die Gelegenheit, Einblicke in das AHBasel zu erlangen und euch über diesen Fachbereich der Sozialen Arbeit mit Expertinnen und Experten auszutauschen.

Das AHBasel bietet eine Übergangslösung in einer akuten Krisensituation für 12- bis 18-jährige männliche Jugendliche, die aus straf- oder zivilrechtlichen Gründen durch die Behörden eingewiesen wurden. Während ihres Aufenthalts werden sozialpädagogische Abklärungen durchgeführt und externe psychologische/psychiatrische Dienste erstellen zusätzlich forensische Gutachten sowie Persönlichkeitsabklärungen. Auf dieser Grundlage werden weiterführende Massnahmen und Angebote, die der positiven Entwicklung des Jugendlichen und der Bewältigung ihrer Krise dienen, empfohlen.

Auch hier werden wir im Anschluss an die Präsentation der Institution mit den Mitarbeitenden des AHBasel diskutieren können und zum Jahresabschluss zusammen einen Apéro geniessen.

Online-Anmeldung

oder per Mail an
nejira.mehicfhnw.ch
lukas.zinggfhnw.ch

Mehr

August 2020

12.08.2020 Mittwoch 18:30h

14. GOB Weinanlass 2020

 

Dieses Jahr führt unsere Weinreise entlang des Rheins. Lasst euch von der grossen Abwechslung überraschen, die dieser «Wein-Fluss» bietet.

Ihr bereist die Weingebiete vom Bündnerland, über den Bodensee zum Elsass bis zu den deutschen «Rheingebieten».

Für die Anmeldung auf FHconnect hier klicken.

Mehr
21.08.2020 Freitag 10:00h

Soziale Arbeit in Zeiten von Covid-19 – Zwischen Improvisation und Innovation

Die Online-Kurztagung vom 21. August 2020 greift Erfahrungen von Organisationen der Sozialen Arbeit unter den Bedingungen der Massnahmen zur Eindämmung von Covid-19 auf und diskutiert deren Potenzial für Innovationen in der Sozialen Arbeit.

Anhand konkreter Beispiele wird ein Einblick gewährt, vor welchen Herausforderungen sich Klient*innen und Organisationen der Sozialen Arbeit gesehen haben, wie sie diese angingen und bewältigten. Dabei interessiert, welche neuen Arrangements die Organisationen mit Blick auf ihr Angebot, ihren Betrieb, ihre Organisation oder auch die (inter)professionelle Zusammenarbeit in dieser ausserordentlichen Lage getroffen haben. Diskutiert werden die Fragen: Was kann als Innovation angesehen werden, was eher als Improvisation? Welche Veränderungen mögen vorläufig sein, bergen aber Potenzial für eine Innovation in der Sozialen Arbeit? Welche Grenzen und welche Übergänge lassen sich zwischen Improvisation und Innovation ausmachen? Welche Rolle kommt systematischem Wissen und Vorgehen dabei zu?

Alle Alumni sind herzlich eingeladen, an der kostenlosen Tagung teilzunehmen.

Teilnahme
Es braucht keine offizielle Anmeldung, der Teilnahmelink wird am Tag der Online-Kurztagung auf der Webseite https://www.fhnw.ch/plattformen/soziale-innovation/ aufgeschaltet.

Mehr

Dezember 2017

01.12.2017 Freitag 16:00h

BEMnet bei KUBUK - der zukünftige Campus der FHNW in Muttenz

Kurz vor der Vollendung im Sommer 2018 durften wir am 1. Dezember 2017 zu einer Führung auf der Baustelle des KUBUK’s einladen...

Hier der Bericht von Ruedi Gitzi

 

 

Mehr

September 2020

09.09.2020 Mittwoch 16:00h

BEMnet in der Cellpack Technology

Weitere Details folgen!

Anmelden kann man via Mail an:

rudolf.gitzibluewin.ch

 

 

Mehr

Juli 2020

09.07.2020 Donnerstag 17:45h

Generalversammlung ALUMNI HLS 2020

Werte Vereinsmitglieder

Das Jahr 2020 ist ein spezielles Jahr... Allgegenwärtig ist COVID-19 und dessen Folgen. Eine der Folgen ist, dass wir uns auch als Vorstand entscheiden mussten, wie wir hinsichtlich unserer GV vorgehen möchten. Gerne hätten wir euch persönlich gesehen. Aber aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns entschieden, gestützt auf die "Verordnung 2 über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19)" vom Bund, eine schlanke, digitale GV über das Programm Zoom durchzuführen. So können wir das Ansteckungsrisiko auf 0 halten. Leider müssen wir daher auch auf einen Apero verzichten - aber wir werden dies möglichst bald nachholen! 

Die weiteren für die GV nötigen Dokumente werden wir den angemeldeten Personen zukommen lassen. Dies wird aufgrund der aktuellen Lage leicht verzögert sein. Wir bitten diesbezüglich um Entschuldigung. Da wir jedoch keine Änderung der Statuten oder Wahlen vorsehen, wird dies nicht viel sein.  

Wenn ihr Anträge jeglicher Art für die Generalversammlung habt, müssen diese gemäss Art. 13 unserer Statuten bis 14 Tage vor Abhaltung der GV schriftlich an uns eingereicht werden. Bei Fragen stehen wir euch jeder Zeit zur Verfügung.

Für Rückfragen stehen wir euch gerne zur Verfügung

Freundliche Grüsse

Pascal Rohrer, Präsident ALUMNI HLS
Angelina Markl, Vizepräsidentin ALUMNI HLS

Mehr